Atem- und Körperarbeit: für Leib und Seele

Sarah Pudelek, Arbeit in der Gruppe

Atem- und Körperarbeit in der Gruppe

Die Körperarbeit am Atem spricht den Menschen in seiner Ganzheit an, die vielfältigen Übungsweisen beleben auf unterschiedliche Weise Leib, Seele und Geist. Offene Übungsformen geben individuellen Prozessen Raum.

So arbeiten wir in der Gruppe im Liegen, Sitzen, Stehen, Gehen, in der Ruhe, mit der Stimme und in der freien Bewegung. Alle Übungsformen erlauben eine  Ausführung im eigenen Maß.

Die meditative Arbeit am Inneren Atem führt in die Leibräume, ermöglicht tiefe Einkehr und die Anbindung an die persönlichen Themen. Sie schult die ganzheitliche Selbstwahrnehmung in Empfindung, Bild und Wort.

Gemeinsame Arbeit am Atem ist gemeinsame Forschungsarbeit. Daher gehören der Erfahrungsaustausch und das Gespräch im Kreis dazu.

Atembehandlungen in Einzelstunden und die Atem- und Körperarbeit in der Gruppe ergänzen einander.

Beine im Meer

Leibkunde: Ein gemeinsames Forschen

Körper- und Atemlehren werden inwendig gelernt, sie werden „gefunden“. Die facettenreichen Zusammenhänge werden erst im persönlichen Erleben deutlich und über die eigene Erfahrung begreifbar.
 Das heißt für Sie: sich einlassen, ausprobieren, erkunden.

Jeder Mensch ist einzigartig. Wegbereitend sind das aktuelle Interesse und der individuelle Zugang. Das heißt für mich: sich einlassen, Unvorhersehbarem Raum geben, damit neue Wege sichtbar werden.

In der Zusammenarbeit entsteht so eine lebendige Vielfalt konkreter Erkenntnisse und authentischer Äußerungen.


Wer am Atem forscht, forscht innerhalb seiner Lebenserfahrung. Im Gegensatz zur Wissensgewinnung im Labor ist hier niemand austauschbar.

Impressionen

Freie Bewegung

Die Termine

Atem- und Körperarbeit • Stimme • Bewegung • Traum

Sie sind ohne Vorkenntnisse zu jedem
Kurs herzlich willkommen!

Die jeweiligen Schwerpunkte der einzelnen Kurse entwickeln sich im Verlauf des Jahres aus der Zussammenarbeit. Alle Kurse sind so offen konzipiert, dass die aktuellen Themen der Kursteilnehmer eingebunden werden können.

Warm werden: 08. Februar 2020



Samstag 14.00 – 17.00 Uhr

40,- €

In Bewegung kommen: 14. März 2020

Samstag 10.00 – 17.00 Uhr

75,- €

Mai -Oktober 2020: Jeder 2. Samstag im Monat 15.00 – 18.00 Uhr

09. Mai 2020

Samstag 15.00 – 18.00 Uhr

40,- €

13. Juni 2020

Samstag 15.00 – 18.00 Uhr

40,- €

11. Juli 2020

Samstag 15.00 – 18.00 Uhr

40,- €

08. August 2020

Samstag 15.00 – 18.00 Uhr

40,- €

12. September 2020

Samstag 15.00 – 18.00 Uhr

40,- €

10. Oktober 2020

Samstag 15.00 – 18.00 Uhr

40,- €

Spielraum Stimme: 07. November 2020

Samstag 14.00 – 17.00 Uhr

40,- €